PgcEdit

Kostenloser Download

Zum Download » PgcEdit: Datenblatt
Autor
Aktualisiert
Downloads 2.042
Aktuelle Version 8.6 (Windows)
Dateigröße 3,44 MB
Lizenz Freeware (kostenlos)
Betriebssystem Windows XP
Windows Vista
Mac OS X
Linux
Sprache Englisch
Kategorie Video Tools & Plugins
Nutzerwertung
Zum Download »

PgcEdit: IFO- und Menü-Editor mit zahlreichen Funktionen

Wer die Strukturen an bereits bestehenden DVDs verändern möchte, benötigt dazu einen speziellen Editor. Das Tool "PgcEdit" ist in der Lage, Modifizierungen an den Navigationsbefehlen innerhalb einer DVD vorzunehmen und bestimmte Parameter an einer schon bestehenden DVD-Struktur zu verändern.

Das Programm ist unter anderem auch in Deutsch erhältlich und kostenlos nutzbar.

Werbung

Das kann die Software

"PgcEdit" ist ideal für alle, die an der Struktur von einer DVD bestimmte Änderungen vornehmen möchten. Sei es, um Menüs zu verändern, bestimmte unnütze Befehle zu löschen oder die Navigationsbefehle innerhalb der DVD zu verändern. Alle Änderungen lassen sich bequem abspeichern und brennen. Die daraufhin neu entstandene DVD ist in ihrer Struktur dann wesentlich besser zu analysieren und zu verstehen.

Aktuelle Neuerungen

Neu in Version 9.3

  • VobSub Index-Datei (*.idx) wurde zu den unterstützten Fabzuordnungstabellen (CLUT) hinzugefügt
  • Neue Option, um alle Cells von einer VOB mit nur einem Vorgang zu kopieren, wurde hinzugefügt
  • Neue Funktionen "Einfügen und Erhöhen" im Menü "Bearbeiten", um ein Command einzufügen


Video

PgcEdit: Durchgeklickt: alle Oberflächen und Menüs von PgcEdit im Schnelldurchblick Zum Video: PgcEdit

Systemvoraussetzungen

"PgcEdit" ist auf allen Rechnersystemen lauffähig, die mit einem Microsoft Betriebssystem der Versionen Windows 2000, Windows 2003, Windows 9x oder Windows XP ausgestattet sind. Zur direkten Änderung von DVD Strukturen ist selbstverständlich ein entsprechendes DVD-Laufwerk mit Brennfunktion Voraussetzung.

Das meint die netzwelt-Redaktion zu PgcEdit

"PgcEdit" ist ein mächtiges Tool zur Veränderung von DVD Strukturen. So lassen sich mit der Software beispielsweise nutzlose Befehle entfernen, Menüs umzuwandeln und vieles mehr. Kenntnisse in der Struktur von DVD-Files sollten allerdings schon vorhanden sein, um das Programm bedienen zu können. Wer den Entwickeln mit einem kleinen Obulus entgegenkommt, ist vom nervigen Startbildschirm mit der Aufforderung nach Spenden übrigens befreit.

Tipp: 20 Alternativen und Empfehlungen zu PgcEdit

Alle Versionen von PgcEdit

Version
PgcEdit 8.6 (Windows)
PgcEdit 8.6 (Mac OS X)
PgcEdit 8.6 (Quelltext)
Download