Sie sind hier:
 
Stellarium Logo

Stellarium
Kostenloser Download

Download
Share
Tweet
+1
Share
SHARES

Stellarium: Das virtuelle Planetarium

Mit Stellarium hat man ein komplettes Planetarium auf dem heimischen Rechner. Zu jedem beliebigen Ort und jeder beliebigen Uhrzeit auf der Erde kann Stellarium unter anderem die Konstellation der über 600.000 im Programm verfügbaren Sterne anzeigen. Weitere 210 Millionen Sterne lassen sich über Zusatzkataloge ergänzen. Das auf OpenGL basierende Programm steht unter der GNU General Public License (GPL). Es kann für jeden legalen Zweck ohne Einschränkungen verändert und verbreitet werden, sofern die Bestimmungen der GPL eingehalten werden.

Das kann die Software

Stellarium bringt eine Fülle von Funktionen mit. Es lassen sich Sonnenauf-, Sonnenuntergänge und Meteore in realistischer Atmosphäre simulieren, sogar eine Sonnen- und Mondfinsternis. In den Nachthimmel lassen sich Sternbilder aus zwölf verschiedenen Kulturkreisen einblenden, man kann die realistisch gestaltete Milchstraße bestaunen, Planeten und ihre Satelliten beobachten sowie alle im Messier-Katalog verzeichneten Sternennebel betrachten.

Es ist sogar möglich, das Weltall vom Mars aus anzusehen - und noch viele weitere Funktionen stehen dem Nutzer zu Verfügung. Stellarium ist in englischer, deutscher und einer Vielzahl weiterer Sprachen verfügbar. Die englische Version stellt jedoch die stets aktuellste dar.

Installations- und Konfigurationstipps

Die Installation unter Windows verläuft denkbar einfach: Stellarium herunterladen, die Datei ausführen und den Anweisungen folgen. Die Installation auf dem Mac ist ebenso simpel. Linux-User müssen Stellarium selbst kompilieren, sofern es nicht bereits im Repository der Distribution verfügbar ist.

Das meint die netzwelt-Redaktion

Die Funktionsvielfalt von Stellarium lässt kaum Wünsche offen. Es ist einfach ein hervorragendes Programm für Amateurastronomen und die Lehre - es wird teilweise sogar in echten Projektoren für Planetarien verwendet.

Systemvoraussetzungen

Stellarium ist für folgende Betriebssysteme verfügbar: Linux (ausschließlich als Quellcode), Mac OS X ab Version 10.7 sowie Microsoft Windows (XP, Vista, 7 und 8).

Alle verfügbaren Versionen

0.13.1 (Windows, 32 Bit) (Windows XP)
0.13.1 (Windows, 32 Bit) (Windows Vista)
0.13.1 (Windows, 32 Bit) (Windows 7)
0.13.1 (Windows, 32 Bit) (Windows 8)
0.13.1 (Mac OS X, 10.7+) (Mac OS X)
0.13.1 (Linux, Source) (Linux)
0.13.1 (Windows, 64 Bit) (Windows XP)
0.13.1 (Windows, 64 Bit) (Windows Vista)
0.13.1 (Windows, 64 Bit) (Windows 7)
0.13.1 (Windows, 64 Bit) (Windows 8)

Nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben? Hier haben wir Alternativen zu Stellarium und Download-Empfehlungen für Stellarium zusammengefasst.

Aktuelle Version 0.13.1 (Windows, 32 Bit)
Aktualisiert
Dateigröße 104,295 MB
Downloads 16.873
Hersteller
Lizenz
  • Freeware
Betriebssystem
  • Windows 8
  • Windows 7
  • Windows Vista
  • Windows XP
  • Mac OS X
  • Linux
Sprache
Kategorie Weltall-Browser Downloads
netzwelt
n/a
Redaktionswertung
32 
8/10
Leserwertung
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
 

Hier können Sie die Software Stellarium selbst bewerten. Die Leserwertung beträgt 8 von 10 möglichen Punkten bei 32 abgegebenen Stimmen.

Abstimmen
article
45845
Stellarium
Stellarium
Mit dem kostenlosen Stellarium holen Sie sich ein Planetarium auf den heimischen PC. Es zeigt einen realistischen 3D-Himmel, so wie man ihn mit bloßem Auge, Fernglas oder Teleskop sehen kann.
http://www.netzwelt.de/download/7013-stellarium.html
2014-10-20 08:30:00
http://img.netzwelt.de/dw80_dh80_sw0_sh0_sx0_sy0_sr1x1_nu1/software/icons/2012/7013/stellarium.png
Software
Stellarium