Sie sind hier:
 
DBAN (Dariks Boot and Nuke) Logo

DBAN (Dariks Boot and Nuke)
Kostenloser Download

Download
Share
Tweet
+1
Share
SHARES

DBAN Dariks Boot and Nuke: Festplatten löschen ohne Spuren

DBan (Dariks Boot and Nuke) ist eine winzige Linux Distribution mit mächtigen Auswirkungen. Sie ermöglicht das vollständige Löschen ihrer Festplatte, ohne dass eine Datei wieder hergestellt werden kann.

Aktuelle Neuerungen

  • vollständiges Löschen
  • keine Rückverfolgung von Daten mehr möglich

Das kann die Software

Dariks Boot and Nuke, kurz DBAn genannt ist eine kleine aber feine Linux-Anwendung, mit mächtigen Auswirkungen. Von der Größe her auf eine Diskette passend, ermöglicht es diese kleine Anwendung, ihre Festplatte so zu löschen, dass die auf ihr vorhandenen Daten im Anschluß selbst mit professionellen forensischen Spezialwerkzeugen nicht mehr hergestellt werden können.

Besonders geeignet ist dieses Tool beim Verkauf einer Festplatte,sofern man der Meinung ist, dass die Altdaten den neuen Besitzer nichts angehen sollten.

Ein weiterer Vorteil von DBAN ist, dass es nicht nur mit Linux sondern auch mit Windows-Partitionen zurecht kommt. Die System Utilities-Software DBAN ist Freeware und kann unter Netzwelt.de kostenlos heruntergeladen werden. DBAN wird für das Betriebssystem Windows angeboten und verfügt über eine Benutzeroberfläche in Englisch.

Installations- und Konfigurationstipps

Unter der URL /download/6414 das Programm herunterladen. Sollte der Download nicht automatisch starten, führen Sie diesen manuell aus. Wählen Sie dann ein Verzeichnis aus und warten ab, bis der Download beendet ist. Führen Sie das Installationsprogramm aus, bestätigen Sie die Lizenzvereinbahrung und folgen Sie den Installationsanweisungen.

Das meint die netzwelt-Redaktion

Ein kleines aber feines Tool, das vor allem in Bezug auf Anonymität von privaten Daten Maßstäbe setzt.

Systemvoraussetzungen

Sie sollten ein Windows XP-Betriebssystem installiert haben. Neuere Windows-Varianten funktionieren ebenfalls.

Alle verfügbaren Versionen

2.2.8 (ISO) (Windows XP)
2.2.8 (ISO) (Windows Vista)
2.2.8 (ISO) (Linux)
1.0.7 (EXE) (Windows XP)
1.0.7 (EXE) (Windows Vista)
1.0.7 (EXE) (Linux)

Nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben? Hier haben wir Alternativen zu DBAN (Dariks Boot and Nuke) und Download-Empfehlungen für DBAN (Dariks Boot and Nuke) zusammengefasst.

Aktuelle Version 2.2.8 (ISO)
Aktualisiert
Dateigröße 15,144 MB
Downloads 87.735
Hersteller
Lizenz
  • Freeware
Betriebssystem
  • Windows Vista
  • Windows XP
  • Linux
Sprache
  • Englisch
Kategorie Dateivernichter Downloads
netzwelt
n/a
Redaktionswertung
142 
6/10
Leserwertung
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
 

Hier können Sie die Software DBAN (Dariks Boot and Nuke) selbst bewerten. Die Leserwertung beträgt 6 von 10 möglichen Punkten bei 142 abgegebenen Stimmen.

Abstimmen
Kommentarfunktion derzeit deaktiviert
article
45325
DBAN (Dariks Boot and Nuke)
DBAN (Dariks Boot and Nuke)
DBan (Dariks Boot and Nuke) ist eine winzige Linux Distribution mit mächtigen Auswirkungen. Sie ermöglicht das vollständige Löschen ihrer Festplatte, ohne dass eine Datei wieder hergestellt werden kann.
http://www.netzwelt.de/download/6414-dban-dariks-boot-and-nuke.html
2010-08-30 00:00:00
http://img.netzwelt.de/dw80_dh80_sw0_sh0_sx0_sy0_sr1x1_nu1/software/icons/2013/6414/dban-dariks-boot-and-nuke.png
Software
DBAN (Dariks Boot and Nuke)