Avid Free DV

Kostenloser Download

Zum Download » Avid Free DV: Datenblatt
Autor
Aktualisiert
Downloads 120.114
Aktuelle Version 1.6.1 (Last Freeware)
Dateigröße 41,41 MB
Lizenz Freeware (kostenlos)
Betriebssystem Windows XP
Sprache Deutsch / Englisch
Kategorie Video Tools & Plugins
Redaktionswertung
Nutzerwertung
2 von 5 bei 396 Bewertungen
Zum Download »

Avid Free DV Avid Free DV: Das kostenlose Videobearbeitungsprogramm

Mit "Avid Free DV" lassen sich Videos schneiden, vertonen oder auch konvertieren. "Avid Free DV" ist eine verschlankte Version des kostenpflichtigen Videoschnittprogramms Avid Xpress Pro. Das Programm wurde mittlerweile eingestellt und ist nur nutzbar, wenn ein Serial-Code bereits vorhanden ist.

Das kann die Software

"Avid Free DV" bietet einiges an Möglichkeiten, um Videos zu bearbeiten. Es stehen zwei Videospuren, zwei Audiospuren, Basic Trimming und Basic Editing-Funktionen sowie bis zu zwei Video-Ströme in Echtzeit zur Verfügung. Das Programm bietet weiterhin 16 Echtzeit-Effekte, wie etwa einen Titelgenerator, Compositing, DV FireWire Capture und DV Scene Extraction. Gegenüber der professionellen Version fehlen einige Effekte, wie etwa 3D-Warp. Videos können nur über eine FireWire-Schnittstelle geladen und abgespielt werden. Die bearbeiteten Videos können auf ein DV-Band ausgespielt oder auch als QuickTime-Video exportiert werden. Die Oberfläche des Programms ist stark an die der professionellen Videoschnittprogramme der AVID-Familie angelehnt.

Werbung

Das meint die netzwelt-Redaktion zu Avid Free DV

Da das Programm zum 4. September 2007 eingestellt wurde, ist es nur noch für Nutzer interessant, die ihre Kopie der Installationsdatei verloren haben, aber noch über ihren Registrierungscode verfügen. Eine Neuregistrierung ist nicht mehr möglich. Negativ fällt auf, dass sich mit "Avid Free DV" erstelltes Material nicht in den Vollversionen von Xpress DV und Xpress Pro nutzen lässt. Für professionelle Videobearbeitung ist das Programm somit weitgehend nutzlos. Für den Schnitt von Amateurfilmen, wie Urlaubs- oder Hochzeitsvideos, ist "Avid Free DV" aber durchaus geeignet. Weiterhin lässt sich so die Oberfläche der kostenpflichtigen Videoschnittprogramme aus dem Hause AVID kennen lernen. Nutzer, die nicht bereits über einen Registrierungscode verfügen, können als kostenlose Alternative den Windows Live Movie Maker (unter Windows) oder iMovie HD (unter Mac OS X) verwenden.



Video

Avid Free DV: Avid Free DV - Installations-Anleitung Zum Video: Avid Free DV

Systemvoraussetzungen

Das Programm läuft unter Windows XP und Mac OS X.

Tipp: 20 Alternativen zu Avid Free DV

Alle Versionen von Avid Free DV

Version
Avid Free DV 1.6.1 (Last Freeware)
Download