Ultimate Boot CD (UBCD)

Kostenloser Download

Zum Download » Ultimate Boot CD (UBCD): Datenblatt
Autor
Aktualisiert
Downloads 169.770
Aktuelle Version 5.3.0 (ISO)
Dateigröße 581,39 MB
Lizenz Freeware (kostenlos)
Betriebssystem Windows XP
Windows Vista
Windows 7
Linux
Windows 8
Sprache Englisch
Kategorie System Utilities
Redaktionswertung
Nutzerwertung
3 von 5 bei 156 Bewertungen
Zum Download »

Ultimate Boot CD (UBCD) Ultimate Boot CD: Alles, was Sie zum booten benötigen!

Ultimate Boot CD ist ein Programm, mit dem man eine Boot CD erstellen und das Einrichten der Festplatten des Systems sowie die Analyse des bestehenden PC-Systems durchführen kann.

Das kann die Software

Wenn man von der neu erstellten CD bootet, öffnet sich ein Text-Menü, aus dem man das gewünschte Tool auswählen kann, darunter z.B. CPU Burn-in, Memtest86, CHZ Monitor-Test, BIOS, HDDErase, Disk Editor, EditBINI und viele mehr.

Werbung

Folgende Vorteile bietet Ultimate Boot CD: Da immer mehr PCs ohne Diskettenlaufwerk ausgestattet sind, kann man dank Ultimate Boot CD diagnostische Tools über das CD-ROM-Laufwerk laufen lassen, die sonst nur über das Disketten-Laufwerk möglich waren.

Der Zugriff über das CD-ROM Laufwerk bietet auch einen weiteren Vorteil: Disketten-Laufwerke sind viel langsamer als CD-ROM-Laufwerke, die Tools werden also viel schneller geladen. Mehrere Tools können auf eine CD-ROM gebrannt werden - dies spart Platz, da man für den gleichen Speicherplatz sonst mehrere Disketten bräuchte.

Für PCs, die ein Booten vom USB-Laufwerk unterstützen, gibt es ein weiteres Plus: Ein Skript auf der CD bereitet den USB Speicherstick darauf vor, die gleichen Tools wie auf der CD-Version vom Stick zu booten.

Installations- und Konfigurationstipps

Die System Utilities-Software Ultimate Boot CD ist eine Freeware und damit frei verfügbar und kann von netzwelt.de kostenlos heruntergeladen werden. Um Ultimate-Boot-CD nutzen zu können, muss das Programm mittels CD-, DVD- oder Blu-Ray-Brenner, der bootfähige Datenträger erstellen kann, auf eine CD gebrannt werden.

Im Anschluss muss gegebenenfalls vor dem Start des Betriebssystems im BIOS das Laufwerk mit dem Datenträger als erstes Boot-Laufwerk definiert werden. Andernfalls kann es dazu kommen, dass stattdessen ganz normal das installierte Betriebssystem startet.

Das meint die netzwelt-Redaktion zu Ultimate Boot CD (UBCD)

Ähnliche Downloads zu Ultimate Boot CD aus der Kategorie "System Utilities" sind etwa Windows Boot Timer, Boot Camp, MultiCore Optimizer, Vista Boot Logo Generator, Stellar Phoenix FAT und Stellar Phoenix NTFS.

Systemvoraussetzungen

Das Programm benötigt ein Betriebssystem DOS/Windows/Linux/BeOS mit ISO-fähigem CD-Brenner, um die Ultimate Boot CD aus der downgeloadeten Image Datei zu erstellen.

Tipp: 20 Alternativen zu Ultimate Boot CD (UBCD)

Alle Versionen von Ultimate Boot CD (UBCD)

Version
Ultimate Boot CD (UBCD) 5.3.0 (ISO)
Download


Forum