vLite

Kostenloser Download

Zum Download » vLite: Datenblatt
Autor
Aktualisiert
Downloads 33.529
Aktuelle Version 1.2 (Windows, Final)
Dateigröße 1,52 MB
Lizenz Freeware (kostenlos)
Betriebssystem Windows Vista
Windows 7
Sprache Englisch
Kategorie System Utilities
Redaktionswertung
Nutzerwertung
2 von 5 bei 170 Bewertungen
Zum Download »

vLite: Stellen Sie sich ihr eigenes Windows Vista zusammen!

Mit Hilfe von "vLite" lassen sich den persönlichen Bedürfnissen angepasste Installationsmedien von Windows Vista und Windows 7 erstellen. Das Programm ermöglicht dem Nutzer die Erzeugung einer individuellen, im Funktionsumfang abgespeckten Windows Installations- DVD, die für spätere Neuinstallationen immer wieder genutzt werden kann.

Das kann die Software

"vLite" erzeugt eine modifizierte Installations DVD für die Microsoft Betriebssysteme Vista und Windows 7. In erster Linie kann der Nutzer mithilfe von "vLite" ungeliebte und ressourcenhungrige Programme wie beispielsweise Microsoft Outlook Express oder MSN von den Installationsdateien ausschließen und erhält damit eine leichtere und schnellere Installation eines der beiden Betriebssysteme. Dieses beinhaltet dann nur die Programme und Komponenten, die vom Nutzer wirklich gewünscht werden. Es wird Platz auf dem Installationsmedium gespart, die Installation verläuft deutlich schneller und auch die Performance kann sich erhöhen. Registery Tweaks sind mit "vLite" ebenso möglich. Gleichzeitig wird jedoch sicher gestellt, dass systemkritische Einstellungen nicht verändert werden können. Es ist somit nicht möglich das System mit "vLite" unbrauchbar zu machen. "vLite" sichert das so erzuegte abgespeckte Bootmedium als ISO Datei auf einer unbeschriebenen CD oder DVD.

Werbung

Installations- und Konfigurationstipps

"vLite" setzt eine aktuelle Installation des .net Frameworks von Microsoft voraus. Diese Zusatzsoftware kann kostenlos auf der Website von Microsoft heruntergeladen werden. Bei neueren Betriebssystemen wie Windows Vista und Windows 7 ist dieses auch oftmals schon vorinstalliert.

Das meint die netzwelt-Redaktion zu vLite

Für jeden der sich schon einmal über langwierige und überladene Windows Installationen geärgert hat, ist "vLite" ein echtes Pflichtprogramm. Dank ausführlicher Tutorials und einfacher Bedienung ist die eigene, personalisierte Windows Installations DVD in weniger als einer Stunde angefertigt und steht fortan für Neuinstallationen dauerhaft zur Verfügung.

Systemvoraussetzungen

"vLite" setzt eine vorhandene und aktuelle Version von Microsofts Laufzeitumgebung .NET voraus. Die Software funktioniert dabei nur unter Windows Vista und Windows 7. Für Windows XP ist das schon bekannte nLite verfügbar, was einen ähnlichen Funktionsumfang bietet.

Tipp: 20 Alternativen zu vLite

Alle Versionen von vLite

Version
vLite 1.2 (Windows, Final)
vLite 1.2 (Archiv)
Download