Sie sind hier:
 
Google Talk Logo

Google Talk
Kostenloser Download

Download
Share
Tweet
+1
Share
SHARES

XMPP-basierter Messenger mit VoIP

Bei Google Talk handelt es sich um den Instant Messenger des Internet-Riesen Google. Er basiert auf dem offenen XMPP-Protokoll, welches auch bekannt ist als Jabber.

Das kann die Software

Die besonders schlanke Freeware vereint Instant-Messenger-Funktionalität mit VoIP und ermöglicht so auch das kostenlose Telefonieren über das Internet. Für die Zukunft ist auch die Unterstützung von SIP geplant.

Netzwelt.de hatte die erste Beta-Version gegen den VoIP-Überflieger Skype antreten lassen. Im Vergleich zu Skype fällt auf, dass das Gespräch bei Google Talk schneller zustande kommt. Die Sprachqualität ist sogar noch etwas besser als bei Skype. Den kompletten Testbericht finden Sie hier.

Google Talk gibt es momentan nur für Windows. Versionen für die Betriebssysteme Mac und Linux sind allerdings auch geplant. Außerdem kann man auf google.com den Messenger als Webapp nutzen, hierfür ist keine Installation notwendig. Um Google Talk nutzen zu können benötigen Sie einen Google Mail Account.

Die wichtigsten Funktionen der Software sind Instant Messaging zum Chatten, kostenlose Telefonate von PC zu PC und die Möglichkeit Voicemails senden und empfangen zu können. Wer bei Google Talk angemeldet ist, wird über eingehende Mails im Google Mail-Konto benachrichtigt, da die beiden Google-eigenen Programme gut Miteinander verknüpft sind.

Es gibt auch andere Instant Messenger, die mit Google Talk kommunizieren können, weil Google auf Jabber setzt. Dazu zählen Adium, Pidgin, iChat, Kopete, Miranda, Psi und Trillian Pro. Wobei alle, außer bis auf Trillian Pro, kostenlos erhältlich sind .

Inzwischen bietet Google auch ein Gadget auf seiner Webseite an. Über das Google Talk Gadget kann direkt über die Webseite von Google telefoniert werden.

Google Talk wird von Hause aus mit einer deutschen Oberfläche zum Download angeboten.

Installations- und Konfigurationstipps

Der Instant Messenger Google Talk nimmt rund 1,5 Megabyte freien Speicherplatz in Anspruch, die der Anwender zur Verfügung stellen muß.

Das meint die netzwelt-Redaktion

Google Talk eignet sich vor allem für Anwender, welche regelmäßig und viel die Internettelefonie nutzen. Die Software ist einfach in der Bedienung und kann sofort und ohne Vorkenntnisse gestartet werden.

Systemvoraussetzungen

Um Google Talk nutzen zu können, muß der Anwender Windows 95, 98, ME, NT4, 2000 oder Xp nutzen und mindestens 1,5 Megabyte freien Speicherplatz zur Verfügung stellen.

Alle verfügbaren Versionen

1.0.0.104 (Windows XP)

Nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben? Hier haben wir Alternativen zu Google Talk und Download-Empfehlungen für Google Talk zusammengefasst.

Aktuelle Version 1.0.0.104
Aktualisiert
Dateigröße 1,536 MB
Downloads 4.482
Hersteller
Lizenz
  • Freeware
Betriebssystem
  • Windows XP
Sprache
  • Deutsch
Kategorie Internettelefonie Downloads
netzwelt
n/a
Redaktionswertung
55 
6/10
Leserwertung
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
 

Hier können Sie die Software Google Talk selbst bewerten. Die Leserwertung beträgt 6 von 10 möglichen Punkten bei 55 abgegebenen Stimmen.

Abstimmen
article
44060
Google Talk
Google Talk
Bei Google Talk handelt es sich um den Instant Messenger des Internet-Riesen Google. Er basiert auf dem offenen XMPP-Protokoll, welches auch bekannt ist als Jabber.
http://www.netzwelt.de/download/3889-google-talk.html
2007-01-07 00:00:00
http://img.netzwelt.de/dw80_dh80_sw0_sh0_sx0_sy0_sr1x1_nu1/software/icons/2012/3889/google-talk.png
Software
Google Talk