TraXEx

Kostenloser Download

Zum Download » TraXEx: Datenblatt
Autor
Aktualisiert
Downloads 9.790
Aktuelle Version 4.0.4.0 (30 Tage Trial)
Dateigröße 4,43 MB
Lizenz Shareware
Betriebssystem Windows XP
Windows Vista
Windows 7
Sprache Deutsch
Kategorie Verschlüsselung
Redaktionswertung
Nutzerwertung
3 von 5 bei 57 Bewertungen
Zum Download »

TraXEx TraXEx: Vernichten Sie Ihre Internetspuren

Bei jedem Besuch im Internet hinterlassen Sie jede Menge Spuren. Einige davon, wie Beispielsweise Cookies, der Browser-Cache, temporäre Internet-Dateien, oder der Verlauf sind zweifellos nützlich, um ein schnelles Browsen zu ermöglichen oder um wieder auf eine einmal besuchte Seite zurück zu finden. Doch nicht immer ist es sinnvoll, dass Dritte Ihre Wege durch das Internet detailiert nachvollziehen können. Hier greift "TraXEx" ein und vernichtet die Spuren von Firefox 3, Internet Explorer 8, Safari, Google Chrome, Opera 9.5 und Netscape 9. Und auch URL-Listen, Index.dat-Dateien und Kennwörter werden gelöscht.

Aktuelle Neuerungen

  • Benutzeroberfläche komplett überarbeitet
  • Registry-Editor neu integriert
  • über 30 neue PlugIns
  • Safari-Browser von Apple und Google Chrome werden ab sofort unterstützt

Das kann die Software

Die Benutzeroberfläche des Programms wurde komplett überarbeitet und an den Stil von Microsoft Vista angepasst.Mit dem neu integrierten Registry-Editor wird das Anlegen von automatischen Löschjobs einfach. Stark vereinfacht wurden auch die Dialoge für das Löschen von Dateien, Ordnern und Werten in INI-Dateien. Mit den angebotenen PlugIns ist das Programm in der Lage, 176 Programme zu unterstützen. Wenn Sie es wollen, ist "TraXEx" in der Lage, Sie mit Hilfe einer kleinen Sprechblase über die Anzahl und den Speicherplatz der gelöschten Dateien und Einträge zu informieren."TraXEx" ist trotz aktivierter Benutzerkontensteuerung in der Lage, auch hinterlassene Spuren in Systemordnern und in geschützten Bereichen der Registrierungsdatenbank zu löschen. Ebenso erfasst und gelöscht wird der Virtual Store, der windowseigene versteckte Schattenkopie-Ordner.

Werbung

Das meint die netzwelt-Redaktion zu TraXEx

Diese Software ist in bestimmten Situationen sehr sinnvoll, um der Spionage von außen vorzubeugen. Mit den angebotenen PlugIns können Sie das Programm nach Ihren Wünschen und an Ihre Anforderungen anpassen.



Video

TraXEx: Durchgeklickt: alle Oberflächen und Menüs von TraXEx im Schnelldurchblick Zum Video: TraXEx

Systemvoraussetzungen

Betriebssystem: Windows

Tipp: 20 Alternativen zu TraXEx

Alle Versionen von TraXEx

Version
TraXEx 4.0.4.0 (30 Tage Trial)
TraXEx 3.1.1.0
Download

Alle netzwelt-Specials

Musikdienst Google Music Musikdienst in Deutschland gestartet

Mit Google Music hat auch der gleichnamige Suchmaschinenkonzern einen eigenen Musikdienst in Deutschland gestartet. Highlight des ganzen ist...

Mac OS X Kommentar Was Microsoft Linux verdankt

Das Microsoft-Imperium scheint zu schrumpfen. An einer Monopolstellung hält das Unternehmen aber fest: Der Desktop-PC-Markt bleibt in der Hand von...



Forum