DirectX

Kostenloser Download

Zum Download » DirectX: Datenblatt
Autor
Aktualisiert
Downloads 1.500.231
Aktuelle Version 11 (Vista, 64-bit)
Lizenz Freeware (kostenlos)
Betriebssystem Windows Vista
Windows XP
Windows 7
Windows 8
Sprache Deutsch / Englisch
Kategorie Codecs & Filter
Redaktionswertung
Nutzerwertung
3 von 5 bei 3470 Bewertungen
Zum Download »

DirectX Treiber für die meisten Windows-Spiele

Microsoft "DirectX" 9.0 ist die für Windows XP etablierte Version der "DirectX"-Technologie, welche eine hohe Leistung für "DirectX"-aktivierte Spiele und weitere funktionsreiche Mediensoftware bietet.

Das kann die Software

Diese "DirectX"-Version kann alle zuvor veröffentlichten "DirectX"-Versionen ersetzen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Werbung

Inzwischen bietet Microsoft "DirectX" 11 an, eine exklusive Version für Windows 7. Diese soll besonders bei einigen Spielen bessere Grafikqualität bringen. Passionierte Gamer werden ihren Spaß an der praktischen Software haben.

Noch immer aktuell ist auch "DirectX" 10, immer noch mehr verbreitet durch die Einführung mit Windows Vista. Es handelt sich aber nicht um eine simple Weiterentwicklung, sondern in dem Fall um eine völlige Neuprogrammierung. Wer mehr darüber in Erfahrung bringen möchte, kann dies über das Special auf netzwelt tun: Spiele unter Windows Vista. Einige neuere setzen sogar "DirectX" 10 voraus. Um alle Funktionen von "DirectX" 10 nutzen zu können, werden jedoch speziell für "DirectX" 10 ausgelegte Grafikkarten vorausgesetzt.

Die hier angebotene Version 9 von "DirectX" ist eine multilinguale "Redistributable-Version". Diese läuft - neben Windows XP - auch unter den älteren Betriebsystemen Windows 98, Windows ME und Windows 2000. Für die angesprochenen Betriebssysteme gilt ebenso, dass sie keine neuere Version von "DirectX" als "DirectX" 9 akzeptieren - sie sind dafür schlicht nicht ausgelegt.

Dennoch werden manchmal noch Detailverbesserungen durchgeführt, die eine erneute Installation von "DirectX" 9 unter den älteren Betriebssystemen empfehlenswert machen. Den dazu gehörigen Download finden Sie unter dem Download-Link.

Installations- und Konfigurationstipps

"DirectX" ist eine relativ umfangreiche Software, daher sollte der Nutzer über rund 150 Megabyte freien Speicherplatz für die Installation verfügen.

Das meint die netzwelt-Redaktion zu DirectX

"DirectX" ist eine praktische Software, die durch optimale Darstellung die Gamer Herzen definitiv höher schlagen lässt.



Video

DirectX: Durchgeklickt: alle Oberflächen und Menüs von DirectX im Schnelldurchblick Zum Video: DirectX

Systemvoraussetzungen

Um "DirectX" 9 nutzen zu können, muß der Anwender Microsoft Windows 2003, 2008 oder XP nutzen und mindestens 150 Megabyte freien Speicherplatz zur Verfügung bereitstellen können.

Installations-Anleitung: Erste Schritte mit DirectX

  • Bild 1 von 8
  • Bild 2 von 8
  • Bild 3 von 8
  • Bild 4 von 8
  • Bild 5 von 8
  • Bild 6 von 8
  • Bild 7 von 8
  • Bild 8 von 8

Tipp: 20 Alternativen zu DirectX

Alle Versionen von DirectX

Version
DirectX 11 (Vista, 64-bit)
DirectX 11 (Vista)
DirectX 9.29.1974 (April 2011, Web-Installer)
Download

Alle netzwelt-Specials

Datenschutz Collusion Tracking-Cookies auf der Spur

Das AddOn Collusion für Firefox und Chrome zeigt in Echtzeit, welche Seiten für wen Daten sammeln und wie die Online-Werbebranche zusammenhängt....

Android Android Base Lutea 3 im Test

Das Base Lutea 3 ist ein kostengünstiges Smartphone mit Android 4.0. Nur 200 Euro will der Hersteller für das Gerät mit Dual-Core-Chip und NFC...



Forum