Sie sind hier:
 
VidCoder Logo

VidCoder
Kostenloser Download

Download
SHARES

VidCoder: DVDs und Blu-Rays in verschiedene Videoformate rippen

Der VidCoder ist eine Open Source Software, mit der Nutzer ihre Blu-Ray- und DVD-Sammlung digitalisieren können. Dabei unterstützt VidCoder verschiedene Video- und Audioformate und erlaubt dem Nutzer auch verschiedene Anpassungen, was die Videoqualität und die Dateigröße betrifft. Auf Wunsch kann sogar ein kleiner Preview-Clip erstellt werden. 

» Die besten Video-Tools & -Plugins Downloads

Nutzer, mit einer großen Videosammlung auf DVD- und Blu-Ray-Datenträgern, die gerne eine digitale Videosammlung hätten, erhalten mit dem VidCoder das passende Werkzeug. Die Open Source-Software erlaubt das Rippen von Filmdateien und ermöglicht dem Nutzer auch verschiedene Einstellungen, die Videoqualität und die daraus resultierende Dateigröße betreffen. 

Die erstellten Dateien können sowohl im MP4- oder auch im MKV-Format gespeichert werden. Für eine Umwandlung in ein anderes Dateiformat, beispielsweise in AVI, kann im Anschluss beispielsweise die ebenfalls kostenlose Freeware FormatFactory genutzt werden. VidCoder nutzt die HandBrake-Encoding-Engine. Weiterentwicklungen der Handbrake-Engine kommen so auch den VidCoder-Nutzern zu Gute. 

Darüber hinaus bietet VidCoder das sogenannte 2-Pass-Encoding. Dadurch werden Videodateien erzeugt, bei denen Qualität und Dateigröße optimiert werden. Beispielsweise Video-Dateien, die auf CD-Rom gebrannt werden sollen, erhalten dadurch das bestmögliche Qualitätsresultat in Anbetracht der beschränkten Speichermöglichkeit.Verschiedene Komfortfunktionen, wie beispielsweise eine Pause- und anschließende Wiederaufnahme-Möglichkeit bei der Konvertierung, runden das VidCoder-Paket sinnvoll ab. 

Das meint die netzwelt-Redaktion zu VidCoder

Die Open Source-Software VidCoder überzeugt durch sinnvolle Funktionen und ein hohes Maß an Bedienkomfort. Die erzeugten Dateien sind, dank 2-Pass-Encoding, zudem optimal auf ihren Einsatzzweck abgestimmt. 

Anzeige

Systemvoraussetzungen für VidCoder

VidCoder ist auf den Windows-Betriebssystemen XP, Vista und 7 lauffähig. Außerdem wird ein DVD- oder Blu-Ray-Player benötigt. Je nach Hardware-Ausstattung kann die Konvertierung unterschiedlich viel Zeit in Anspruch nehmen.

» Die besten Video-Tools & -Plugins Downloads
» Top-20: Die besten Downloads

Alle verfügbaren Versionen von VidCoder

1.5.31

Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Portable, 64-Bit
1.5.31

Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Portable, 32-Bit
1.5.31 (64 Bit)

Windows XP, Windows Vista, Windows 7
1.5.31 (32 Bit)

Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8

Nicht gefunden, wonach du gesucht hast? Hier haben wir Alternativen zu VidCoder und Download-Empfehlungen für VidCoder zusammengefasst.

Aktuelle Version 1.5.31
Aktualisiert
Dateigröße 9,79 MB
Downloads 2.898
Hersteller
Lizenz
  • Freeware
Betriebssystem
  • Windows 8
  • Windows 7
  • Windows Vista
  • Windows XP
Sprache
  • Englisch
Kategorie Video-Tools & -Plugins Downloads
netzwelt
n/a
Redaktionswertung
18 
6/10
Leserwertung
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
 

Hier kannst du die Software VidCoder selbst bewerten. Die Leserwertung beträgt 6 von 10 möglichen Punkten bei 18 abgegebenen Stimmen.

Abstimmen
Aktuelle Software-Updates
Mac OS X
Driver Booster
Offerator
wput
Panda Free Antivirus
Fotosizer
Xmarks
VirtualDrive
PhraseExpress
BabelMap
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
netzwelt newsletter
netzwelt folgen
netzwelt hosted by