Crysis 2

Kostenloser Download

Zum Download » Crysis 2: Datenblatt
Autor
Aktualisiert
Downloads 27.139
Aktuelle Version 1.9 Patch (nur für nicht übers Internet gekaufte Versionen)
Dateigröße 130,86 MB
Lizenz Freeware (kostenlos)
Betriebssystem Windows 7
Windows XP
Windows Vista
Sprache Englisch / Deutsch
Kategorie Spiele
Nutzerwertung
4 von 5 bei 13 Bewertungen
Zum Download »

Crysis 2 Crysis 2: Fortsetzung des beliebten Alien-Shooters

"Crysis 2" knüpft dort an, wo Crysis aufhörte. Jedoch wird der Schauplatz ein anderer werden. Diesmal spielt das Game in New York - großartige Zerstörungsorgien inklusive. Auf netzwelt gibt es die Demo zum Download.

Das kann die Software

Crysis hat seinerzeit Maßstäbe für die grafische Darstellung in Computerspielen gesetzt. Die Engine von "Crysis 2" erhält eine Politur und lässt Computern abermals die Zähne an der Grafikleistung ausbeißen. Doch auch der bekannte Nanosuit kommt wieder zu Einsatz, diesmal in der verbesserten Version 2. Taktische Variationen sind somit vorprogrammiert. Ob im Hintergrund im Stealth-Modus, Frontalangriff mit dem Strength-Modus oder einfach schrittweises Ausschalten der Computergegner - der Nanosuit machts möglich.

Werbung

Die Demo wartet mit zwei Karten und zwei Multiplayer-Modi auf. Die Karten haben eine Spielerzahl von 12 Spielern, welche beide im zerstörten Manhatten spielen. Die Map "Skyline" lässt die Kontrahenten hoch über den Straßen New Yorks auf Dächern und in Hochhäusern spielen, in der Karte "Pier 17" kämpfen die Gegner mit wenig Deckungsmöglichkeiten auf einer offenen Karte. Die Spielmodi sind "Team-Sofortaction" und "Absturzstelle". Der erste Modus lässt beide Teams aufeinander treffen, das Team mit der höchsten Abschussrate gewinnt. Im zweiten Spielmodus müssen Landungspods von Aliens gesichert und verteidigt werden. Wer die meisten Pods am längsten kontrolliert, gewinnt das Spiel.

Installations- und Konfigurationstipps

Die CryENGINE 3, welche "Crysis 2" nutzt, garantiert einen grafischen Augenschmaus auf höchstem Spiele-Niveau. Wer ausprobieren möchte, ob der eigene Rechner unter "Crysis 2" ächtzt oder sich langweilt, der sollte die Demo installieren.

Die Multiplayer-Demo ist vom 01.03.2011 bis zum 13.03.2011 spielbar.

Das meint die netzwelt-Redaktion zu Crysis 2

Die Demo von "Crysis 2" gibt einen Vorgeschmack auf das, was am 24.03.2011 in den Läden stehen wird. Neben dem Multiplayer-Modus, in dem man bis zu 50 Ränge und viele verfügbare Updates erspielen kann, gibt es noch die Singleplayer-Kampagne. Wer jetzt vorbestellt, erhält übrigens automatisch ein Upgrade auf die "Crysis 2" Limited Edition (dies aber nur, solange der Vorrat reicht). In der Limited Edition gibt es vier Extra-Freischaltungen (Bonus-EP, SCAR Hologramm-Täuschziel, SCAR-Waffenskin und Platin-Erkennungsmarke).

Durch das nun erschienene DirectX 11 - Update ist "Crysis 2" auf dem aktuellen Stand der Technik. Der etwa 2,3 GB schwere Download stellt neue Texturen und das DirectX 11 - Update zur Verfügung. Doch obacht: Den Patch 1.9 braucht nur, wer Crysis nicht über Downloadplattformen wie Steam oder EA Origin heruntergeladen hat.

Systemanforderungen

Die PC-Version von "Crysis 2" setzt Windows XP, Windows Vista oder Windows 7 voraus. Sowohl 32 Bit- wie auch 64 Bit-Versionen sind kompatibel. Der Prozessor sollte mehr als einen Kern besitzen und mindestens 2 GHz leisten können. Als Arbeitsspeicher sind 2 GB, besser noch 3 GB angegeben. Auf der Festplatte wird die Vollversion 9 GB in Anspruch nehmen. Die Grafikkarte muss einen Speicher von 512 MB haben und mindestens DirectX 9.0c leisten können. Wer mindestens eine Nvidia GeForce 8800 GT oder eine ATI Radeon 3850 hat, kann sich das Spiel anschauen.

Tipp: 20 Alternativen zu Crysis 2

Alle Versionen von Crysis 2

Version
Crysis 2 1.9 Patch (nur für nicht übers Internet gekaufte Versionen)
Crysis 2 DirectX 11 Ultra Upgrade
Crysis 2 High Resolution Texture Pack
Crysis 2 1.1 Vollversion Patch
Crysis 2 1.2 Demo Patch
Crysis 2 Demo-Download
Download

Alle netzwelt-Specials

Tablet-PC Mobile World Congress 2013 Die Messe-Neuheiten aus Barcelona

Der Mobile World Congress 2013 ist vorbei. Netzwelt zeigt welche Handys und Tablet-PCs in den nächsten Wochen und Monaten auf den Markt kommen...



Forum