Folder Lock

Kostenloser Download

Zum Download » Folder Lock: Datenblatt
Autor
Aktualisiert
Downloads 1.055
Aktuelle Version 7.2.6 (Testversion)
Lizenz Shareware
Betriebssystem Windows XP
Windows Vista
Windows 7
Sprache Deutsch
Kategorie Verschlüsselung
Nutzerwertung
3 von 5 bei 28 Bewertungen
Zum Download »

Folder Lock Folder Lock ist eine schnelle Verschlüsselungssoftware, mit der Ordner durch Passwörter geschützt, USB-Laufwerke gesichert sowie Dateien und CDs/DVDs gesperrt werden können.

"Folder Lock" ist eine schnelle Verschlüsselungs-Software, mit der Sie Ordner und ganze Laufwerke durch Passwörter schützen können. Den Zugriff auf die geschützten Daten, USB-Sticks oder DVDs bekommt nur, wer den richtigen Entschlüsselungs-Code eingibt.

 Inklusive Download-Garantie

Werbung

Beliebig viele Schließfächer

Sie können beliebig viele Schließfächer anlegen, um dort Ihre privaten Dateien und Ordner vor unberechtigtem Zugriff zu schützen. Zusätzlich lassen sich Sicherungskopien der Schließfächer als Backup auf externen Speichermedien sichern. Mehrere Benutzer eines Rechners können verschiedene Schließfächer erstellen und mit Ihren persönlichen Passwörtern sichern, um einen eigenen Sicherheitsbereich zu erhalten.

Verschlüsseln oder sperren

Sie können wählen, ob Sie Dateien, Ordner und Laufwerke mit einem 256-Bit-AES Algorithmus verschlüsseln oder aber komplett sperren möchten. Jedes Schließfach kann sowohl Ihre verschlüsselten Dateien als auch eine Liste Ihrer gesperrten Dateien enthalten.

Schutz vor Angriffen

Darüber hinaus bietet "Folder Lock" Schutz vor Hackern, einen Stealth-Modus, einen Datenschredder, automatische Sicherheitssysteme, eine tragbare USB-Autoplay-Funktion und eine virtuelle Tastatur. Die Optionen "Schließfach löschen", "verschieben" und "umbenennen" sind durch ein Passwort geschützt, um zu verhindern, dass Daten verloren gehen.

Besonderheiten von Folder Lock:

  • Neu: GUI-Erweiterungen, um mehr Platz zu schaffen
  • Kompatibel mit allen Laufwerken, einschließlich FAT16, FAT32, NTFS und EFS
  • Neu: komprimierte/reduzierte Setup-Datei-Größe
  • Vergrößerung der Schließfächer durch Hinzufügen von Dateien und Ordnern
  • Sicherer und starker 256-Bit-AES-Verschlüsselungs-Algorithmus, der auch vom US-Militär und der NASA verwendet wird
  • Automatische Pause bei inkorrekter Passworteingabe, um wiederholte Versuche verschiedener Passwortkombinationen durch Hacker zu unterbinden
  • Wahlmöglichkeit zwischen Verschlüsselung und Sperrung der Dateien, je nach individuellen Benutzerbedürfnissen
  • Automatisches Sicherheitssystem und Abschaltautomatik, mit denen Einstellungen gesperrt werden können oder der Computer heruntergefahren wird, wenn mehr als fünf falsche Passwörter eingegeben wurden
  • Komfortable und sekundenschnelle Ver- und Entschlüsselung der Ordner und Dateien an einem Ort
  • Automatische Löschung von Dokumenten-Chroniken, Datei-Suchen, Ordner-Chroniken sowie Daten in der Zwischenablage bei Nutzung der Sperrfunktion
  • Löschung der Schließfächer ohne Eingabe eines Passwortes nicht möglich
  • Schutz vor Viren, Hackern, Crackern, Trojanern, Malware, Spyware, Würmern, schädlichen Programmen und Skripten
  • Ist portabel und schützt sogar CD/DVD-RW, USB-Flash-Laufwerke, Memory Sticks und Floppy-Disks
  • Wahlmöglichkeit des gleichzeitigen Sperrens und Verbergens von Dateien bei Verwendung der Sperrfunktion, die dann von unberechtigten Nutzern weder geöffnet, umbenannt, gelöscht noch verschoben werden können
  • Versand der Schließfächer auch per Mail möglich
  • Außerst kleine Dateigröße, die nur 3,5 MB Festplattenspeicherplatz benötigt

Systemvoraussetzungen:

Windows NT, 2000, 2003, XP, Vista oder 7 

Tipp: 20 Alternativen zu Folder Lock

Alle Versionen von Folder Lock

Version
Folder Lock 7.2.6 (Testversion)
Download

Alle netzwelt-Specials

Action MGS Ground Zeroes Release, Informationen und Videos zum Stealth-Spiel

Netzwelt stellt Ihnen in regelmäßigen Abständen Informationen, Bilder, Videos und weitere interessante Neuigkeiten zum kommenden Metal Gear...

Google Leistungsschutzrecht Sind Google-Snippets nun doch erlaubt?

Die Regierungskoalition hat den Entwurf zum Leistungsschutzrecht abgeändert. Kleine Textausschnitte wie Snippets sollen nun doch ohne Lizenz...



Forum