Lansweeper

Kostenloser Download

Zum Download » Lansweeper: Datenblatt
Autor
Aktualisiert
Downloads 1.029
Aktuelle Version 5.1 (Windows)
Dateigröße 77,57 MB
Lizenz Freeware (kostenlos)
Betriebssystem Windows XP
Windows Vista
Windows 7
Sprache Englisch
Kategorie Netzwerk
Nutzerwertung
3 von 5 bei 34 Bewertungen
Zum Download »

Lansweeper: PCs im LAN überprüfen

Jeder Nutzer behandelt seinen PC anders. Was für private Zwecke völlig in Ordnung ist, stößt schnell an Grenzen, wenn es um Arbeitsplatz-PCs in Unternehmen geht. Eingebunden in eine Netzwerkinfra- und -sicherheitsarchitektur, muss sich jeder Nutzer an bestimmte Regeln halten. Das kann z.B. sein, dass nur autorisierte Software auf Rechnern laufen darf oder nur autorisierte Hardware angeschlossen werden darf. Mit "Lansweeper" können Computeradministratoren ihre Netzwerke scannen und überprüfen, was auf den Arbeitsplatzrechnern passiert.

Das kann die Software

Mit "Lansweeper" können alle an ein Netzwerk angeschlossenen Computer von einem zentralen Server aus gescannt werden. Eine Installation der Software auf einem der Clients ist dazu nicht notwendig. Sobald sich ein PC am Netzwerk anmeldet, kann der Scanprozess gestartet werden. "Lansweeper" kann dabei eine Vielzahl von Informationen auslesen: Userdaten, Hardware, installierte Software, Konfigurationseinstellungen, Betriebssysteminformationen (z.B. Freigaben, Auslagerungsspeicher, etc.), Informationen über die Registry und den Internet Explorer und stellt sie für den Administrator übersichtlich dar. Im Vergleich zu anderen Programmen hat "Lansweeper" mehrere Vorteile. Es ist sehr schnell, es funktioniert komplett über das Netzwerk. D.h., auf den PC-Clients muss nichts installiert werden und die Scans beginnen, sobald sich der Computer an das Netzwerk anmeldet und nicht nur in festgelegten Zeitintervallen.

Werbung

Das meint die netzwelt-Redaktion zu Lansweeper

Für Administratoren ist es mitunter schwierig zu überwachen, was die PC-Nutzer in Netzwerken machen. D.h., welche Veränderungen sie an den Computern durchführen, die möglicherweise zu Problemen führen können. Mit "Lansweeper" gewinnen Administratoren über das Netzwerk einen kompletten Überblick über die Hardware, Software, Einstellungen und Konfigurationen eines angeschlossenen PCs. Ein unverzichtbares Tool um Probleme frühzeitig zu erkennen.

Systemvoraussetzungen

"Lansweeper" läuft auf Computern mit den Betriebssystemen Windows 2000, XP, Visa, 2003 Server und 2008 Server.

Tipp: 20 Alternativen zu Lansweeper

Alle Versionen von Lansweeper

Version
Lansweeper 5.1 (Windows)
Download


Forum