DiskDigger

Kostenloser Download

Zum Download » DiskDigger: Datenblatt
Autor
Aktualisiert
Downloads 5.002
Aktuelle Version 1.7.2.1692 (Windows)
Dateigröße 0,37 MB
Lizenz Freeware (kostenlos)
Betriebssystem Windows XP
Windows Vista
Windows 7
Linux
Windows 8
Sprache Englisch
Kategorie Installer & Uninstaller
Redaktionswertung
Nutzerwertung
2 von 5 bei 67 Bewertungen
Zum Download »

DiskDigger DiskDigger: Retten Sie Ihre Daten

Der "DiskDigger" ist ein Datenwiederherstellungsprogramm und rettet verloren gegangene Daten von Festplatten, USB-Sticks oder Speicherkarten. Zu den Dateien, die "DiskDigger" wiederherstellen kann gehören Fotos, Videos, Musik, Dokumente und viele andere Formate.

Das kann die Software

"DiskDigger" ist eine sofort ausführbare Datei und kommt ohne Installation aus. Um gelöschte Dateien wiederherzustellen, scannt das Programm das Dateisystem des Mediums oder durchsucht die Oberfläche der Festplatte nach Spuren von gelöschten Dateien. Voraussetzung ist jedoch, dass die Datei erst vor Kurzem verloren gegangen ist. Je mehr mit dem Speichermedium gearbeitet wurde, umso unwahrscheinlicher ist es, dass "DiskDigger" die Datei wiederherstellen kann. Bereits während des Scanvorgangs können Sie sich gefundene Dateien in der Vorschau anzeigen lassen. Bis zur endgültigen Rettung werden die Daten lediglich im Speicher hinterlegt. "DiskDigger" kann sogar Datenträger neu formatieren oder falsch formatierte Datenträger wiederherstellen. So werden Festplatten, denen Windows keinen Laufwerksbuchstaben mehr zuweisen kann oder Festplatten mit fehlerhaften Sektoren von "DiskDigger" repariert. Hierfür umgeht das Programm die Windows-Dateisystem-Treiber und durchsucht Ihre Festplatte direkt. Unterstützt werden die Dateisysteme FAT12 (Disketten), FAT16 (älteren Speicherkarten), FAT32 (neue Speicherkarten und Festplatten), NTFS (neuere Festplatten) und exFAT (Microsoft's neue Nachfolger zu FAT32). "DiskDigger" repariert jedoch keine beschädigten oder zerbrochenen Festplatten, sondern ist lediglich ein "Read-Only"-Programm.

Werbung

Das meint die netzwelt-Redaktion zu DiskDigger

"DiskDigger" ist ein eigenständiges Programm und hinterlässt keine Spuren auf Ihrem Computer. Aufgrund seiner einfachen Handhabung und Erfolgsquote ist "DiskDigger" ein geeignetes Programm, um kürzlich verloren gegangene Dateien wiederherzustellen.

Systemvoraussetzungen

Software: "DiskDigger" wird von den Betriebssystemen Windows XP bis Windows 8.1 unterstützt.

Hardware: Keine erwähnenswerten Anforderungen.

Tipp: 20 Alternativen zu DiskDigger

Alle Versionen von DiskDigger

Version
DiskDigger 1.7.2.1692 (Windows)
Download

Alle netzwelt-Specials

DSL AVM Neue Fritz!Box 3390 mit schnellem Dualband-WLAN

Die Fritz!Box 3390 spannt zwei Funkbänder mit bis zu 450 Megabit pro Sekunde parallel auf. Sie eignet sich vor allem für Anwender, die Wert auf...

Internettelefonie VoIP Facebook rollt kostenlose Internettelefonie in den USA aus

Facebook hat damit begonnen, eine neue Funktion in seine Messenger-App einzubauen. US-amerikanische iPhone-Besitzer können nun eine neue...



Forum