Windows Defender

Kostenloser Download

Zum Download » Windows Defender: Datenblatt
Autor
Aktualisiert
Downloads 6.364
Aktuelle Version 1.1.1593
Dateigröße 4,80 MB
Lizenz Freeware (kostenlos)
Betriebssystem Windows XP
Windows Vista
Sprache Deutsch / Englisch / Französisch / Spanisch
Kategorie Virenschutz
Nutzerwertung
4 von 5 bei 22 Bewertungen
Zum Download »

Windows Defender Windows Defender: Geht Spyware an den Kragen

Diese Software von Microsoft überwacht Ihren Computer und schützt Sie vor schädlicher Spyware aus dem Internet. Sie ist frei zugänglich und als Freeware zur Verfügung gestellt. Die Software hilft Ihnen, schnell Spyware und andere schädliche Programme aufzuspüren und unschädlich zu machen. Leistungseinbußen, die durch diese Programme entstehen, werden zugleich ausgebessert. Popups, verursacht durch Spyware, sind ein Thema von gestern.

Das kann die Software

Das Entfernen schädlicher Programme wird Ihnen mit "Windows Defender" einfach gemacht, auf Anweisung löscht es besagte Programme. Falls jedoch ein Programm gelöscht werden sollte, welches nicht schädlich ist, so hat Microsoft für diesen Fall vorgesorgt und eine Wiederherstellungsfunktion integriert.

Werbung

Mit der Nutzung der Software wird das Surfen für Sie sogar sicherer gemacht, es stoppt Spyware, bevor sie auf Ihren Computer gelangen kann. Die Software hält sich bei ihrer aktiven Funktion jedoch ruhig im Hintergrund und stört Sie keineswegs beim Arbeiten, sie handelt nach den von Ihnen vorgegebenen Einstellungen.

Das meint die netzwelt-Redaktion zu Windows Defender

Der "Windows Defender" ist ein hilfreiches Programm, wenn Sie mit dem Internet arbeiten. Es läuft fast unerkannt im Hintergrund und bietet Ihnen einen ausgewogenen Schutz in Zeiten gehäufter Internetbedrohungen. Durch die automatischen Updates der Software ist Ihr Computer immer auf dem aktuellsten Stand und gegen Bedrohungen gewappnet. Alles in allem ein wirklich lohnendes Programm von Microsoft, welches auf keinem Computer fehlen sollte.

Systemvoraussetzungen

"Windows Defender" setzt einen Pentium 233 MHz oder höher voraus. Das Programm läuft auf Windows XP Service Pack 2 oder höher und Windows Server 2003 Service Pack 1 oder höher. Zudem ist ein Arbeitsspeicher von mindestens 64 MB erforderlich. Weiterhin wird der Microsoft Internet Explorer 6.0 oder höher benötigt sowie eine Internetverbindung mit mindestens 28,8 KBit/s und Windows Installer 3.1 oder höher.

Tipp: 20 Alternativen zu Windows Defender

Alle Versionen von Windows Defender

Version
Windows Defender 1.1.1593
Download

Alle netzwelt-Specials

Datenschutz Collusion Tracking-Cookies auf der Spur

Das AddOn Collusion für Firefox und Chrome zeigt in Echtzeit, welche Seiten für wen Daten sammeln und wie die Online-Werbebranche zusammenhängt....

Apple iPhone Table Top Racing Im Kurztest

Es ist angerichtet: Playrise Digitals iOS-Mini-Boliden flitzen zwischen Käsestulle und Sushi-Rolle über den Esstisch.



Forum