Anonymous Friend

Kostenloser Download

Zum Download » Anonymous Friend: Datenblatt
Autor
Aktualisiert
Downloads 1.100
Aktuelle Version 1.0
Dateigröße 1,21 MB
Lizenz Freeware (kostenlos)
Betriebssystem Windows XP
Sprache Englisch
Kategorie Anonymisierung
Nutzerwertung
3 von 5 bei 3 Bewertungen
Zum Download »

Anonymous Friend: Anonymes Surfen im Web

Im Grunde ist jeder Schritt, den man im Internet tut, nachvollziehbar und jeder Seitenaufruf anhand der IP-Adresse protokolliert. Aber nicht nur der Filesharer, auch der ganz "normale" Internetnutzer hat ein berechtigtes Interesse, dass nicht jeder erkennen kann, auf welchen Seiten man sich bewegt. Dieses anonyme Surfen verspricht der Hersteller mit seiner Software "Anonymous Friend", einer Toolbar für den Microsoft Internet Explorer, die ausschließlich in englischer Sprache erhältlich ist.

Das kann die Software

Das Prinzip von "Anonymous Friend" ist eigentlich nichts anderes als ein Durchschleusen der eigenen IP-Adresse durch mehrere Proxy-Server, bis man schließlich den eigentlichen Ausgangsrechner nicht mehr ermitteln kann. Wenn nun jemand ein sogenanntes IP-Tracking, also ein Rückverfolgen der IP-Adresse, versucht, erhält er immer nur die Adresse eines Proxy-Servers, der seinerseits wiederum über einen anderen Proxy-Server geroutet wird.

Werbung

Über eine Drop-Down Liste in der Toolbar werden verschiedene Proxy-Server angeboten, die zur Verschleierung ausgewählt werden können, bevor man dann mit dem Surfen beginnt. Üblicherweise wird das Surfen über mehrere Proxy-Server sehr langsam, da die Daten viele Stationen durchlaufen müssen, welche den Durchsatz bremsen. Um "Anonymous Friend" jedoch länger als drei Tage nutzen zu können, muss man einen kostenpflichtigen Premium Account kaufen, der dann spezielle, nur für das Programm zugelassene Proxy-Server bereitstellt, die ein schnelleres Surfen ermöglichen.

Das meint die netzwelt-Redaktion zu Anonymous Friend

"Anonymous Friend" verspricht Surfen im Internet, ohne erkannt zu werden oder Spuren zu hinterlassen. Dies hilft nicht nur gegen Hackerangriffe, auch auf Plattformen wie Facebook oder YouTube kann man aufgrund seiner IP Adresse nicht mehr identifiziert werden. Allerdings hat diese Anonymität auch ihren Preis, der sich nicht nur monetär sondern auch in der Surf- und Downloadgeschwindigkeit, trotz Premiumaccount, negativ niederschlägt.

Systemvoraussetzungen

"Anonymous Friend" läuft auf allen Rechnern mit den Microsoft Betriebssystemen Windows XP oder Windows 2000. Da es sich um eine Erweiterung für den Internet Explorer handelt, muss dieser selbstverständlich installiert sein.

Tipp: 20 Alternativen und Empfehlungen zu Anonymous Friend

Alle Versionen von Anonymous Friend

Version
Anonymous Friend 1.0
Download

Alle netzwelt-Specials

Intel ZTE Grand X IN Ab 1. Februar in Deutschland verfügbar

ZTE, Intel und 1&1 bringen das ZTE Grand X IN auf den deutschen Markt. Ab morgen, 1. Februar, ist das Smartphone mit Intel-Chip hierzulande...

Hintergrundwissen Android-Handys Der große Update-Fahrplan

Auf dem Markt gibt es zahlreiche Android-Smartphones. Nicht alle nutzen aber eine aktuelle Version des freien Betriebssystems. Für welche...