Sie sind hier:
 

Hitzetod

Als Hitzetod wird bei elektrischen Geräten die Überhitzung von Teilen des Gerätes bezeichnet. Meist schalten die Geräte sich hierdurch automatisch aus; manchmal kann es jedoch auch zum Defekt des Gerätes führen. Dies lässt sich verhindern, wenn man das Gerät keinem direktem Sonnenlicht aussetzt und das eindringen von Staub in den Kühler verhindert.

SHARES
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
netzwelt newsletter
netzwelt folgen
netzwelt hosted by