Sie sind hier:
 

Gaming-Hardware

von Annika Demgen Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

Kaum etwas beschleunigt die Entwicklung von PC-Komponenten so sehr wie der Gaming-Markt. Neue Spiele erfodern ständig neue Hardware, die immer leistungsfähiger sein muss. Dabei geht es in erster Linie um den Arbeitsspeicher, der längst nicht mehr nur groß sein muss, sondern auch noch schnell, dem Prozessor - auch hier siegt Schnelligkeit - und der Grafikkarte , die viel Rechenpower und internen Arbeitsspeicher mitbringen muss.

Aktuelle Artikel
  1. November 14.
  2. November 06.
  3. Oktober 06.
  4. August 14.
  5. August 08.
  6. Mai 23.
  7. März 06.
  8. Februar 06.
  9. Januar 08.
  10. Januar 07.
  11. November 06.
  12. Oktober 30.
  13. Juni 03.
  14. Mai 31.
  15. Mai 24.
  16. Mai 23.
  17. Mai 21.
  18. Mai 15.
  19. April 18.
  20. April 08.