Sie sind hier:
 

Akku

Akku steht für Akkumulator, ein elektronischer Energiespeicher. Beim Aufladevorgang wandelt der Akku die aufgeladene elektronische Energie in chemische um, die er sodann speichert. Sobald dem Akku ein Gerät angeschlossen wird, gibt er die gespeicherte chemische Energie wieder als elektronische Energie ab. Sobald sich der Vorrat an Energie dem Ende neigt, kann der Akku wiederaufgeladen werden.

SHARES
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by