Sie sind hier:
 

Weltall-Browser

von Spiele Tester Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

Mithilfe eines Weltall-Browsers können Nutzer, anhand präziser Geodaten (errechnet durch Satellitenbilder , Luftbilder etc.), einen virtuellen 3D-Blick auf die Erde und in das Weltall werfen. Google Earth ist beispielsweise ein sogenannter Weltall-Browser, der Nutzern vom heimischen Rechner aus den Blick auf die Welt ermöglicht.

  1. Mai 24.
  2. Mai 04.
  3. März 24.
  4. November 11.
  5. Oktober 12.
  6. April 17.
  7. Februar 17.
  8. Januar 27.
  9. Januar 27.
  10. Oktober 06.
  11. September 23.
  12. September 16.
  13. Mai 27.
  14. März 14.
  15. Dezember 02.
  16. November 30.
  17. September 23.
  18. August 10.
  19. Juli 30.
  20. Juli 08.
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by
Der große Android-Update-Fahrplan Nie mehr ein Android-Update verpassen
DSL- & LTE-Speedtest Teste Deine DSL- oder LTE-Geschwindigkeit
Gratis Software Acht kostenlose Vollversionen
Störungsmelder Prüfe hier, ob eine Webseite down ist
Fußball live - Alle Spiele & Infos Alle Fußball Live-Streams