Sie sind hier:
 

Copyright

Copyright ist die englische Übersetzung für die Rechte an geistigen Werken. Es unterscheidet sich zum deutschen Urheberrecht darin, dass dieses die Rechte des Urhebers als Schöpfer in den Mittelpunkt stellen. Copyright hingegen betont den Ökonomischen Aspekt, wirtschaftliche Investitionen werden geschützt.

SHARES
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
netzwelt newsletter
netzwelt folgen
netzwelt hosted by