a Home call (aquick call)

App für Android

Zum Download » a Home call (aquick call): Datenblatt
Entwickler
Preis
   » Google Play
   » AndroidPIT

Kostenlos
Kostenlos
Zuletzt Aktualisiert
Dateigröße 0,40 MB
Betriebssystem Android
Kategorie Kommunikation
Nutzerwertung
Zum Download »

a Home call (aquick call) Icon Mit dieser App ist es jedem Interessent möglich, schnell und einfach das Telefon zu Hause anzurufen. Hierfür wird ein Shortcut auf dem Bildschirm erstellt.

Die App A Home Call bietet eine sehr einfache Logik für alle Interessenten an, die gerne zu Hause anrufen möchten. Besonders wenn die Kinder zu Hause sind und öfter angerufen werden müssen, bietet sich die App sehr gut an. Die Telefonnummer von zu Hause muss bei Nutzung der App eingegeben werden. Anschließend kann mit einer schiebenden Bewegung diese Nummer angerufen werden. Mit dem Widget der App ist es natürlich auch möglich, dass verpasste Anrufe aufgezeigt werden, die von der Nummer eingegangen sind. Die Anrufe mit dieser Nummer sind auch leicht zu überschauen, um immer zu wissen, welche History diejenige Nummer aufweist. Die App muss auf jeden Fall von Vieltelefonierern heruntergeladen werden.
Werbung

Screenshots

  • Bild 1 von 5
  • Bild 2 von 5
  • Bild 3 von 5
  • Bild 4 von 5
  • Bild 5 von 5

Benötigte Berechtigungen unter Android

  • Kontakte lesen
  • Telefonnummern direkt anrufen
  • Netzwerkverbindungen abrufen
  • Zugriff auf alle Netzwerke
  • Anrufliste lesen
  • Telefonstatus und Identität abrufen

Verfügbare Downloads

 
OS
Version
Datum
Dateigröße
Vorraus-
setzung
 
OS
Android
Version
3.62
Datum
24.03.2013
Dateigröße
0,40 MB
Vorraus-
setzung
1.6 oder höher
 
 
OS
Android
Version
3.62
Datum
18.03.2013
Dateigröße
0,41 MB
Vorraus-
setzung
1.6 oder höher
 

Alle netzwelt-Specials

Musikdienst Google Music Musikdienst in Deutschland gestartet

Mit Google Music hat auch der gleichnamige Suchmaschinenkonzern einen eigenen Musikdienst in Deutschland gestartet. Highlight des ganzen ist...

Dell Vergleichstest All-In-One-PC Vier Modelle von Dell, Lenovo und Sony

Diese vier Rechner schaffen Platz auf dem Schreibtisch und machen auch optisch eine gute Figur. Im Vergleichstest treten All-In-One-PCs der Marken...