Evac

App für Android

Zum Download » Evac: Datenblatt
Entwickler
Preis
   » Google Play
   » AndroidPIT

Kostenlos
Kostenlos
Zuletzt Aktualisiert
Dateigröße
Betriebssystem Android
Kategorie Arcade & Action
Nutzerwertung
Zum Download »

Evac Icon Wem der Pac Man bislang zu wenig Möglichkeiten bot, der kann jetzt mit Evac eine Variante des Klassikers spielen. Ergänzt wird das Spielprizip dabei um ein paar interessante Funktionen, durch die der Spielspaß noch gesteigert wird.

Evac: Update zum klassischen Pac Man-System

Evac ist eine Weiterentwicklung vom klassischen Pac Man Spiel, bietet dem Spieler jedoch Möglichkeiten die Gegner auf teilweise wirklich intelligente Weise auszuschalten. Hierfür ist es erforderlich zunächst das System des jeweiligen Levels herauszufinden und dieses dann gegen die Gegner einzusetzen. 

Das kann die Software

Gespielt wird Evac in der Vogelperspektive in einer zweidimensionalen Draufsicht. Die einzelnen Karten sind aufgebaut, wie Pac Man-Karten und auch das Spielsystem ist weitestgehend das selbe. Ziel ist es mit der kleinen Evac-Figur alle vorhandenen Bälle aufzusammeln. Gestört wird der Spieler hierbei von einer Horde gefräßiger Wesen, die den Spieler davon abhalten wollen, indem sie ihn verschlingen. 

Das Besondere ist jedoch: Jede Stufe verfügt über einen einzigartigen Aufbau und eine besondere Architektur, die dem Spieler unterschiedliche Interaktionen erlauben. So können Spieler in einem Level beispielsweise Kisten verschieben und die Fressfeinde so in Gängen einsperren. In anderen wiederum erhält die Evac-Figur besondere Fähigkeiten und kann die Feinde so durch bloßes darüber hinweg fahren zerstören. 

Die kostenlose Version enthält sieben Levels, die ohne Einschränkung gespielt werden können. 

Werbung

Fazit

Die Erfahrung hat uns gelehrt: Eine Erweiterung oder gar ein zweiter Teil eines guten Konzepts muss selbst nicht unbedingt genauso gut oder gar besser sein. Bei Evac trifft diese Erkenntnis jedoch nicht zu. Das Spiel überrascht mit klassischem Pac-Man-Charme, ergänzt das Spiel jedoch um einige clevere Funktionen. Dadurch wird der Spielspaß des Klassikers sogar noch gesteigert. 

Screenshots

  • Bild 1 von 8
  • Bild 2 von 8
  • Bild 3 von 8
  • Bild 4 von 8
  • Bild 5 von 8
  • Bild 6 von 8
  • Bild 7 von 8
  • Bild 8 von 8

Systemvoraussetzungen

Evac benötigt ein Smartphone mit Android-Betriebssystem. Die Entwickler empfehlen die Nutzung der HD-Version nur auf „High-End-Smartphones“ in dem mindestens ein 1-Gigahertz-Prozessor arbeitet oder auf einem Tablet-Computer mit Android-Betriebssystem.

Benötigte Berechtigungen unter Android

  • Vibrationsalarm steuern
  • Netzwerkverbindungen abrufen
  • WLAN-Verbindungen abrufen
  • Zugriff auf alle Netzwerke
  • Inhalt Ihres USB Speichers ändern oder löschen Inhalt Ihrer SD-Karte ändern oder löschen
  • Zugriff auf geschützten Speicher testen

Verfügbare Downloads

 
OS
Version
Datum
Dateigröße
Vorraus-
setzung
 
OS
Android
Version
2.3.15
Datum
04.04.2013
Dateigröße
Keine Angabe
Vorraus-
setzung
2.2 oder höher
 
 
OS
Android
Version
Variiert je nach Gerät
Datum
01.01.1970
Dateigröße
Variiert je nach Ger
Vorraus-
setzung
Variiert je nach Gerät
 

Alle netzwelt-Specials

Komplettsystem All-In-One-PC mit Android Viewsonic VSD241

Zum Mobile World Congress in Barcelona hat der Monitor-Hersteller Viewsonic mit dem VSD241 einen neuen All-In-One-PC vorgestellt. Das Besondere:...

Tablet-PC Mobile World Congress 2013 Die Messe-Neuheiten aus Barcelona

Der Mobile World Congress 2013 ist vorbei. Netzwelt zeigt welche Handys und Tablet-PCs in den nächsten Wochen und Monaten auf den Markt kommen...