Sie sind hier:
 

Titanium Backup
Für Android

Nutzer die über ein Smartphone mit Root-Zugriffsrechten verfügen, finden mit Titanium Backup eine hilf- und umfangreiche Backup-App.

Share
Tweet
+1
Share
SHARES

Titanium Backup: Backup für gerootete Smartphones

Nutzer die über ein gerootetes Smartphone verfügen und nach einer Backup-Lösung suchen, sollten sich Titanium Backup einmal genauer anschauen. Das kleine Programm bietet sehr umfangreiche Speicher-Möglichkeiten und kann so, im Falle eines Datenverlusts, diese schnell wieder zugänglich machen. 

Das kann die Software

Heutzutage werden Smartphones für den täglichen Gebrauch immer häufiger genutzt um wichtige Daten abzuspeichern, auf die der Nutzer dann mobil zugreifen kann. Ein Smartphone-Verlust ist daher auch häufig gleichbedeutend mit einem massiven Verlust von Daten. 

Letztere können jedoch gesichert und so wieder zugänglich gemacht werden. Eine der besten Backup-Lösungen für Android-Smartphones ist die Titanium-Backup-App. Voraussetzung hierfür ist jedoch ein Android-Smartphone mit Root-Zugriffsrechten. 

Nutzer, die ihr Smartphone für Root-Rechte freigeschaltet haben, können im Anschluss neben diversen einstellbaren Backups auch noch weitere Einstellungen und Sicherungen vornehmen. Beispielsweise können Dateien und Apps mit Titanium Backup nicht nur gesichert sondern auch anderweitig bearbeitet werden. Beispielsweise das Löschen von unnötigen Anwendungen ist möglich. 

Aufgrund der Root-Freigabe besteht hierbei sogar die Möglichkeit System-eigene Anwendungen zu deinstallieren.  

Die Pro-Version bietet zusätzliche Funktionen, wie beispielsweise eine Möglichkeit Apps „einzufrieren“. Zur Installation des Pro Keys ist zunächst das Installieren der Standard-Version notwendig,

Installations- und Konfigurationstipps

Die Fähigkeiten von Titanium Backup sind komplex und gehen über das bloße Anlegen von Backups hinaus. Die zusätzlichen Bearbeitungsfunktionen sollten jedoch, gerade bei Löschungen, nur vorgenommen werden, wenn der Nutzer weiß, was er da tut. Prinzipiell besteht nämlich die Möglichkeit die Smartphone-Software derart durcheinander zu bringen, dass es im Anschluss nicht mehr vernünftig läuft. Rooting kann zwar praktisch sein, birgt jedoch auch Gefahren. 

Das meint die netzwelt-Redaktion

Titanium Backup ist hilfreich und zuverlässig. Es ist jedoch zu empfehlen nur Einstellungen vorzunehmen, bei denen der Nutzer weiß, was sie bewirken. Unbedachtes Löschen wichtiger Anwendungen, deren voller Funktionsumfang auf den ersten Blick nicht ersichtlich ist, kann die Funktionialität des Smartphones erheblich einschränken. Nutzer ohne gerootetes Smartphone finden mit MyBackup eine alternative App.

Systemvoraussetzungen

Titanium Backup benötigt ein Android-Smartphone mit Root-Zugriffsrechten.

Screenshots der App

Bild 1 von 6
Titanium Backup
Android

Version 6.0.5.1
Preis Kostenlos
Anforderung 1.5 oder höher
Größe 5,00 MB
FSK Alle
Download

12 
6/10
Leserwertung
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
 

Hier können Sie die Applikation Titanium Backup selbst bewerten. Die Leserwertung beträgt 6 von 10 möglichen Punkten bei 12 abgegebenen Stimmen.

Abstimmen
Kommentarfunktion derzeit deaktiviert
article
53503
Titanium Backup
Titanium Backup
Nutzer die über ein Smartphone mit Root-Zugriffsrechten verfügen, finden mit Titanium Backup eine hilf- und umfangreiche Backup-App.
http://www.netzwelt.de/apps/1463-titanium-backup.html
2013-06-26 12:00:00
http://img.netzwelt.de/dw80_dh80_sw0_sh0_sx0_sy0_sr1x1_nu0/apps/1463/1463-titanium-backup-logo.png
App
Titanium Backup