Widgetsoid

App für Android

Zum Download » Widgetsoid: Datenblatt
Entwickler
Preis
   » AndroidPIT

Kostenlos
Zuletzt Aktualisiert
Dateigröße 2,70 MB
Betriebssystem Android
Kategorie Tools
Nutzerwertung
3 von 5 bei 5 Bewertungen
Zum Download »

Widgetsoid Icon Widgetsoid ist ein praktisches Verwaltungs- und Definitions-App, mit vielen Funktionen, für Android-Smartphones.

Widgetsoid: Widgets auf dem Homescreen individualisieren

Mit der Anwendung Widetsoid können Android-Betriebssysteme ganz nach eigenen Wünschen verändert oder ergänzt werden. Widgets können dabei in diversen Einstellungen angepasst werden. Von der Größe über die Farbe bis hin zur Transparenz. 

Das kann die Software

Widgetsoid bietet umfangreiche Einstellungsmöglichkeiten für alle Arten von Widgets. Diese können beispielsweise in der Größe verändert und so mehr Platz für Widgets auf dem Bildschirm geschaffen werden. 

Darüber hinaus können Widgets und Panels farblich verändert werden. Auch der Austausch des Hintergrunds ist mit Widgetsoid kein Problem. Auch das Neu-Definieren von Toggle-Widgets ist schnell erledigt. So kann beispielsweise ein Widget definiert werden, mit dem bei Klick die Wifi-Funktion an- beziehungsweise abgeschaltet wird. 

Widget-Profile können schließlich noch auf der SD-Karte gesichert werden. Dadurch ist ein schneller Zugriff darauf möglich. Nutzer, die den Entwickler von Widgetsoid unterstützen wollen, können dies tun, indem sie die "Donate-Version" kaufen.

Das meint die Netzwelt-Redaktion

Nutzer die ihren Startbildschirm gerne individuell eingestellt haben und Widgets selbst definieren wollen, sollten sich Widgetsoid anschauen. Das praktische Programm bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, benötigt aber aufgrund der Masse an Optionen zunächst eine gewisse Zeit der Einarbeitung. 

Systemvoraussetzung

Für die App Widgetsoid ist ein Smartphone mit installiertem Android-Betriebssystem notwendig.

Benötigte Berechtigungen unter Android

  • Audio aufnehmen
  • Audio-Einstellungen ändern
  • Bilder und Videos aufnehmen
  • Hardware testen
  • Lichtanzeige steuern
  • Vibrationsalarm steuern
  • Kontakte lesen
  • Lesezeichen für Webseiten und das Webprotokoll lesen
  • Telefonnummern direkt anrufen
  • Nahfeldkommunikation steuern
  • Netzwerkverbindungen abrufen
  • Pairing mit Bluetooth-Geräten durchführen
  • WLAN-Verbindungen abrufen
  • Zugriff auf alle Netzwerke
  • USB-Speicherinhalte ändern oder löschen
  • Anrufliste lesen
  • Einstellungen und Berechtigungen für USB-Geräte verwalten
  • Sicherheitseinstellungen für das System ändern
  • Statusleiste deaktivieren oder ändern
  • WiMAX-Status ändern
  • WiMAX-Verbindungen herstellen und trennen
  • Zugriff auf geschützten Speicher testen
  • Genauer Standort (GPS- und netzwerkbasiert)
  • Auf Bluetooth-Einstellungen zugreifen
  • Auf Dateisystem des USB-Speichers zugreifen
  • Über anderen Apps einblenden
  • Beim Start ausführen
  • Bildschirmsperre deaktivieren
  • Dauerhaften Broadcast senden
  • Netzwerkeinstellungen und -verkehr ändern/abfangen
  • Netzwerkkonnektivität ändern
  • Ruhezustand deaktivieren
  • Statusleiste ein-/ausblenden
  • Synchronisierung aktivieren oder deaktivieren
  • Synchronisierungseinstellungen lesen
  • Synchronisierungsstatistiken lesen
  • System-Anzeigeeinstellungen ändern
  • Systemeinstellungen ändern
  • WLAN-Verbindungen herstellen und trennen
  • Telefonstatus ändern
  • Telefonstatus und Identität abrufen

Verfügbare Downloads

 
OS
Version
Datum
Dateigröße
Vorraus-
setzung
 
OS
Android
Version
4.2.5
Datum
27.11.2012
Dateigröße
2,70 MB
Vorraus-
setzung
2.1 oder höher
 

Alle netzwelt-Specials

Apple iPad Table Top Racing Im Kurztest

Es ist angerichtet: Playrise Digitals iOS-Mini-Boliden flitzen zwischen Käsestulle und Sushi-Rolle über den Esstisch.

HTC Mobile World Congress 2013 Größte Mobilfunkmesse Europas eröffnet

Unter dem Motto "Explore the New Mobile Horizon" hat der Mobile World Congress seine Pforten eröffnet. Vom 25. bis zum 28. Februar können...



Forum